Storchenprojekt – BUND Aulendorf


4. Mai 2015

Der BUND Aulendorf lädt ein: Aktuelles aus dem Storchennest und die naturnahe Schussen

Category: Spenden – Dieter Schmucker – 19:14

AULENDORF – Zur Multi-Vision-Schau lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND e.V.) Ortsgruppe Aulendorf am Dienstag den 5. Mai, 19 Uhr in die Pizzeria Mohren, Schussenriederstrasse,Aulendorf recht herzlich ein. Der Storchenvater Georg Steinhauser wird über die aktuellen Entwicklungen der Storchenküken, mittels Fotos, Videos und Livebilder aufzeigen. Ebenso wird er Interessantes und Wissenswertes über die Aulendorfer Störche berichten. Der Vorsitzender des BUND-Aulendorf, Bruno Sing, wird über die neue Schussenrenaturierung und das verbesserte Nahrungsangebote für die Störche referieren. Der Veranstalter verspricht, dass es ein interessanter Abend rund um die Störche werden wird.

Spenden zur Finanzierung Storchen-WEB-Kamera
In anderen Städten finanziert die Stadt die Webkamera. In Aulendorf werden diese Aufgaben: Kauf und Unterhaltung ehrenamtlich vom Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) e.V. , Ortsgruppe Aulendorf übernommen. Die Kosten der neuen Kamera plus Zubehör belaufen sich auf über 2000 Euro. Dazu kommen jährliche Unterhaltungskosten von 200 Euro. Der BUND-Aulendorf hat neben den vielen ehrenamtliche Stunden auch diesen Betrag vorfinanziert. Deshalb bittet der BUND um Unterstützung durch Spenden.

Spendenkonto des BUND-Aulendorf:
Kto.- Nr.: 55201407, BLZ: 650 501 10, Kreissparkasse Aulendorf

15. März 2012

Hau-Ruck! – Projekt „Naturnahe Schussen“ startet

Category: Spenden – Administrator – 21:19

Der Fischereiverein Aulendorf, der DAV und BUND arbeiten im Arbeitskreis „Naturnahe Schussen“ eng zusammen.

Nach einem Vororttermin mit Vertretern von Landratsamt und Stadt sowie Frau Dr. Sommer-Locher vom BUND konnten die ersten Massnahmen zur Schussen-Renaturierung kurzfristig umgesetzt werden. Dabei wurden zwei Buhnen und vier Abflachungen mittels Bagger geschaffen, die die Dynamik des Gewässers fördern.

Die sich in der Nachbarschaft befindenden Anlieger haben diese Aktion sehr unterstützt, dafür wollen sich die Naturschutzverbände recht herzlich bedanken. BUND, DAV und Fischereiverein freuen sich besonders über den schnellen und „minimalinvasiven“ Eingriff durch die Bagger der Firma Wild. In den letzten Frosttagen, unter Anleitung von Herr Trautmann von Pro Regio wurde diese Maßnahme umgesetzt.

Die Maßnahmen beliefen sich auf 3980 Euro. Deshalb ruft der AG  „Naturnahe Schussen“ und der BUND um Spenden auf.

Spendenkonto:
BUND Aulendorf, Stichwort: Storchen-Schussen-Projekt,
Kto. Nr.: 55201407, BLZ: 650 501 10, Kreissparkasse Aulendorf

 

 

24. Juli 2009

Schloss-Störche in Aulendorf – Jahrbuch 2009

Category: Chronik,Spenden – Administrator – 00:00

Es ist ein liebevoll zusammengestelltes Buch vom Storchenexperten Georg Steinhauser. Es enthält alles Wichtige zum Storchenjahr 2009, vom Bau der Storchen-Webcam bis zum Jungfernflug des Storches Andi.

Schloss-Störche in Aulendorf 2009Das Storchenbuch können Sie für 15 Euro erwerben und Sie unterstützen damit das Storchen-Schussen-Projekt des BUND-Aulendorf.

Das Buch ist ein „muss“ für alle Storchenliebhaber und ein tolles Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk empfiehlt der BUND-Vorsitzender Bruno Sing.

Das Storchenjahrbuch 2009 erhalten Sie bei der:

  • Gästeinformation der Stadt Aulendorf.

Eine Versand-Bestellungen des Buches unter Angabe von Name, Adresse sowie Vorauskasse ist auch möglich. Bitte senden Sie eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required

5. Juni 2009

Kinder haben kreative Ideen und spenden für das Storchen-Schussen-Projekt

Category: Spenden – Bruno Sing – 12:23

aktion_flohmarktNachdem Lisa (11 Jahre) und Johanna (9 Jahre) bei der naturkundlichen Führung am Pfingstmontag an der Schussen dabei waren, überlegten sie, wie kann man die Störche unterstützen. Sie stellten Holundersirup her und richteten Materialien für einen Flohmarkt zusammen. Der Verkauf auf dem Aulendorfer Wochenmarkt war erfolgreich und sie konnten anschließend 60,25 Euro  dem BUND-Vorsitzenden Bruno Sing als Spende für das Storchen-Schussen-Projekt übergeben. Dieser freut sich über die kreative Aktion und hofft auf viele Unterstützer.

7. Mai 2009

Aktuelller Spendenstand: 3150.- Euro

Category: Spenden – Bruno Sing – 12:29

Die Spendensäule für das Storchen-Schussen-Projekt steht aktuell bei 3150 Euro. Marc Wiedenmann, Leiter der Kreissparkasse Aulendorf unterstützt das Projekt.

2009-04-aulendorf-070

Die Kosten für das Storchen-Schussen-Projekt belaufen sich auf schätzungsweise 33.000 EURO, deshalb bittet der BUND um Spenden.

Spendenkonto:

Stichwort „Storchenprojekt Aulendorf“
BUND-Aulendorf, Kontonr.: 55 201 407; KSK Ravensburg, BLZ 65 050 110.

Seiten: 1 2 >>